• Spur G - 0n30 - Spur H0
  • Faire Preise
  • professionelle Digitalisierungen
Massoth eMOTION Melody Modul
eMOTION Melody Modul €59,90

Massoth eMOTION Melody Modul

€59,90
* Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Nicht auf Lager
Artikelnummer: 8293001
  • 2 Jahre Gewährleistung auf Neuware
  • 1/2 Jahr Gewährleistung auf Gebrauchtes
  • sicher verpackt
  • versicherte Lieferung
  • Lieferzeit ca. 5-7 Tage
Informationen

Sie können hier im Artikel die Soundvariante gleich auswählen!

Ein programmierbarer Soundbaustein mit bis zu 12 Sounds, der Kühe zum Muhen, Schafe und Ziegen zum Blöken, Pferde zum Wiehern, Schweine zum Grunzen bringt, aber auch Kirchenglocken und jede Menge anderer Geräusche abspielt. Unbegrenzte Möglichkeiten. Gebäude, Personen- und Güterwagen oder Szenen in der Landschaft werden zum Leben erweckt.

 

Beschreibung

Mit dem analog und digital zu betreibenden Melody Modul steht dem Modelleisenbahner ein preisgünstiger Soundbaustein zur Verfügung, welcher im Auslieferungszustand mit bis zu zwölf Sounds von Tierstimmen und Geräuschen von Bahnhof und Dorf ausgestattet ist. Der Anwender kann in Verbindung mit dem PC-Modul und der kostenlosen Software „Massoth-Service-Tool“ (MST) problemlos auch die unten aufgeführten Soundprojekte installieren und selbstverständlich auch zukünftige Updates vornehmen. Zudem können die auf dem Melody Modul befindlichen Sounds von Anwender in Teilen oder auch vollständig mit eigenen Soundprojekten versehen werden. Damit kann z.B. auch der eigene Hund in der Modelllandschaft sein Bellen hören lassen.

 

Neben dem Festeinbau in Gebäuden ist auch die Installation in einem Fahrzeug (z.B. geschlossener Güterwagen) eine Option. Diese Einbauart macht eine Verwendung an jedem Ort mit einem Gleisanschluss möglich. Steht der Wagen im Bahnhof oder Dorf können Kirchenglocken oder Bahnhofsansagen abgerufen werden. Bei einem Stupfgleis zur Holzverladung in der freien Natur kommen beispielsweise Tierstimmen oder die Arbeitsgeräusche der Gleisbaurotte zum Einsatz. In der neuesten Firmware-Version (V 2.10) kann mittels F-Taste ein Zufallsgenerator aktiviert werden und vorher festgelegte Sounds sind in Zeitabständen automatisch zu hören.

 

Mit der aktuellen Firmware erhält das Melody Modul weitere Funktionen. Speziell der Zufallsgenerator soll hier erwähnt werden. Dieser kann mit zwei abgelegten Sounds konfiguriert werden, die dann per Zufall automatisch ausgelöst werden. Parallel dazu können alle Sounds manuell ausgelöst werden. Wie bei Massoth üblich, lässt sich das ganze auch analog, bzw. beim Einschalten der Stromversorgnung automatisch starten, so dass der Zufallsgenerator auch ohne manuelle Aktivierung automatisch startet. Letzteres ist besonders für feste Installationen hilfreich.

 

Bitte beachten sie, dass das Melody Modul ohne Lautsprecher ausgeliefert wird. Beim Einsatz in einem Schienenfahrzeug ist der zusätzliche Einbau des eMOTION Powercap 8151601 empfehlenswert.

 

Mit dem MST Soundeditor kann das Melody Modul mit eigenen Sounds bespielt werden.

 

Im Auslieferungszustand ist das Standard-Soundprojekt 8293001 auf dem Melody Modul aufgespielt. Alle weiteren Soundprojekte sind über das Massoth Service Tool (MST) verfügbar und können selbst eingespielt werden:

  • 8293001 Universal (Standard-Soundprojekt im Auslieferungszustand)
  • 8293002 RhB Steuerwagen (deutsch)
  • 8293003 RhB Bernina Express (deutsch)
  • 8293004 HSB Brockenbahn
  • 8293005 USA universal
  • 8293006 Weihnachten
  • 8293007 Sachsen
  • 8293008 Schneepflug, universal (verschiedene Schneepfluggeräusche, inkl. RhB Xrot, usw.)

 

 

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »