• Spur G - 0n30 - Spur H0
  • Faire Preise
  • professionelle Digitalisierungen
Massoth Gepulster Verdampfer Analog
Gepulster Verdampfer Analog 79,-

Massoth Gepulster Verdampfer Analog

€79,- €79,00
* Inkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Artikelnummer: 8413101
  • 2 Jahre Gewährleistung auf Neuware
  • 1/2 Jahr Gewährleistung auf Gebrauchtes
  • sicher verpackt
  • versicherte Lieferung
  • 1-3 Tage
Informationen

Der gepulste Hochleistungsverdampfer ist im Dampf- oder Dieselbetriebsmodus autark einsetzbar. Durch den direkten Gleisempfang und integrierten Softwaredecoder ist die Ansteuerung per Digitaladresse über das Digitalsystem jederzeit möglich, ein separater Decoder wird nicht mehr zwangsweise benötigt. Mittels Taktgeber und Busanschluss für MASSOTH/LGB und SUSI kann der Verdampfer in viele bestehende Loks integriert werden, wenn der benötigte Einbauplatz vorhanden ist. Der Verdampfer ist als eigenständige Analogvariante verfügbar, diese arbeitet bereits ab einer Gleisspannung von ca. 6 Volt. Mit dem Tausch des Heizelements kann der analoge Verdampfer jederzeit zum digitalen Verdampfer umgebaut werden. Selbstverständlich wird ab Werk auch eine digitale Version angeboten. Die Füllmenge des Tanks sollte 4cm³ bzw. maximal 6cm³ (dosierbar mit einer Pipette) betragen.

 

Beschreibung

Der neu entwickelte gepulste Verdampfer hat nun entscheidende Vorteile:

  • Vollintegrierter Decoder
  • CV Programmierung
  • POM Programmierung
  • Direkter Gleisanschluss
  • Massoth- und SUSI Bus
  • Verbesserte Analog Funktionalität
  • Parallele Funktionsauslösung

Der Verdampfer ist einfach nachrüstbar:
Ein taktgesteuerter Verdampfer, der in viele Lokomotiven nachgerüstet werden kann.
Er begeistert mit dem synchron zum Kolbenschlag erzeugten Dampfausstoß. Bei gerade 0,2 (0,7 bei Analog) Ampere Stromverbrauch erzeugt er eine vergleichbar enorme Dampfmenge.
Das besondere an diesem Verdampfer:
Er kann mittels Umstellung durch einen Dipschalter im Dampf- oder Diesellokmodus betrieben werden. Der Takt zum Synchronisieren des Verdampfers kann sowohl von einem Taktgeber als auch direkt von einem eMOTION Decoder (Fahrdecoder oder Sounddecoder) übernommen werden.
Einstellmöglichkeiten über CV für viele Extras, wie Drehzahlen des Lüfters in verschiedenen Lokzuständen, Vorheizung Heizelement und Zeitverzögerung.

Die Analog Version ist für Loks im Analogbetrieb geeignet.
Stromaufnahme ca. 0,7 Ampere.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »